Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/yeone

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Petition an den Deutschen Bundestag - Eventveranstalter

Der Deutsche Bundestag möge beschließen die Betreiber von Veranstaltungen zur Verantwortlichkeit zu ziehen was die öffentliche Verkehrssituation und die durch die Besucher verursachten Schäden angeht und entsprechende Gesetze zu verschärfen bzw. zu schaffen.

Wir die Petanten fordern das die Betreiber von Veranstaltungen / Events / Konzerten zur Verantwortlichkeit gezogen werden was die durch Besucher verursachten Schäden und die Verkehrsituation angeht. Wir wohnen zwei Straßen entfernt vom Berliner Velodrom wo alle paar Tage irgend eine Veranstaltung läuft.
Rammstein Konzert, Berliner 6 Tage Rennen, Disney on Ice. Die Veranstalter behaupten sie hätten mobile Toiletten direkt vor dem Velodrom aufgestellt. Dennoch waren rund um das Velodrom noch 7 Straßen entfernt Besucher dieser Veranstaltung die Hauswände mit Toiletten verwechselten. Autofahrer parkten Feuerwehreinfahrten und andere Fahrzeuge zu. Betrunkene zerkratzen Autos und besprühten Wohnwagen. Bei Disney on Ice wurden Fußwege zugeparkt und man stellte sich sogar in die Feuerwehreinfahrt eines Altenheims. Die Stadt Berlin fühlt sich nicht verantwortlich und die vollkommen inkompetente zuständige Person gibt nur Freche Antworten.
An Silvester wurden nahe der Eventmeile in der Berliner Innenstadt geparkte Autos und Gärten beschädigt.

Es ist schön das die Wirtschaft hier noch floriert und man so viele Besucher verzeichnen kann aber die Betreiber jeglicher Großveranstaltung sind dafür verantwortlich genügend Parkraum zu schaffen, Toiletten aufzustellen und Wachpersonal zum Schutz umliegender Autos und Häuser bereitzustellen.
20.2.10 14:04
 
Letzte Einträge: Gayromeo Gaydar Gayroyal, Hostel, Züchter, Wohnen, Bayern...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung