Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/yeone

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gayromeo Gaydar Gayroyal

Sehr geehrte Damen und Herren,
Sehr geehrte McDonalds Webdesigner,

Sie werben mit Familienfreundlichkeit und Kinderschutz und in diesem Zusammenhang sperren Sie alle Webseiten mit schwulen Inhalten.

Gayromeo.com, Gayroyal.com, Gaydar.co.uk um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Damit nehmen Sie mir als schwulem Mann das Recht und die Freiheit mit meinen Freunden zu chatten. Gleichzeitig setzen Sie jede schwule Chatseite mit Pornographie gleich. Auf all diesen Webseiten braucht man aber die sogenannten PLUS accounts die ich mir als Arbeitsloser nicht leisten kann. Das nackteste was ich also sehe ist wenn jemand kein Tshirt an hat. Das sehen facebook und studivz User aber auch. Das ist eine ziemliche Frechheit gegenüber der schwulen, lesbischen und bisexeuellen Bevölkerung! Aber als ob das nicht schon schlimm genug wäre kann man andere Seiten dafür wunderbar sehen. Ich habe zum Beispiel grade eine SPAM Mail bekommen in der recht offiziell Accountdaten für mich bereit gestellt wurden von http://www.meinearena.org/index.php?link=login. Ich klickte drauf und kam zu einer Sexseite die einwandfrei zu sehen war. Dann googelte ich spaßeshalber das Wort "gayboy" und klickte auf Google Bildersuche und sah nackte Männer in eindeutigen Posen. Beim Wort "penis" genau das selbe.

Ich möchte Sie also höflichst ersuchen nicht schwule CHATseiten zu sperren sondern wenn dann Webseiten die tatsächlich Pornographie enthalten. Nicht jede Webseite die Gay im Namen und ein paar Männer ohne Tshirt auf der Startseite hat ist auch tatsächlich eine Pornographieseite. gayromeo, gayroyal und gaydar sind anerkannte chatseiten und haben weltweit millionen von Besuchern und Nutzern.

Mit freundlichen Grüßen
15.4.10 08:12
 
Letzte Einträge: Hostel, Züchter, Wohnen, Bayern...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung